BEATRIX


Noriker Stute

geb. 2012


Noriker gehören zu den gefährdeten Tierrassen.


Von Animal Spirit (vom "Salamiexpress") freigekauft und mit Schutzvertrag übernommen.


Am Anfang ist sie etwas schüchtern. Wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat folgt sie frei.



LILY


Wurde im Wald halb verhungert gefunden und zur Tierärztin gebracht.


Ein super Mäusefänger.


Sie liebt ihre Freiheit.



GUSTI und GLORIA


Österreichische Landgans - Damen


Sie sind seit 2012 bei uns und stammen aus einem Betrieb mit Bio-Landbau.


Österreichische Landgänse zählen zu den gefährdeten Tierrassen.


Beste "Wachhunde" :D


ARTHOS


Haflinger-Wallach


ca. 1990 geboren


Von einem Schulbetrieb gekauft.


Liebt es bei FEBS mit den Kindern seine Spielchen zu machen und gebürstet zu werden.

APOLLO 13 und FRIEDOLIN

 

geboren 2012 und geboren 2013

 

kastrierte Hausesel

 

Aus einer Privaten Zucht gekauft.

 

Sie lieben es gebürstet zu werden und mit Gina abfangen zu spielen.

 

Apollo 2013 ist im April 2018 aus unbekannter Ursache verstorben. Die Namensgebung war wohl nicht die optimale. Wir halten dich in Ehren Langohr.

 

GINA

 

geb. 2013

 

Wurde uns mit einem Nabelbruch und kupiertem Schwanz als Findelkind vom Biotop übergeben.

 

Nach gut verlaufener OP ist sie unser "Hütehund" die gerne mit den Pferden abfangen spielt und ihren Ball appourtiert.

 

 

CITO

 

geb. 2006 bis

14.2.2019

 

Als "Unfall" von einer Neufundländer-Zuchthündin vor dem Einschläfern frei gekauft.

 

Cito ist ein rießiger Kuschel-Teddy-Bär. Liebt es gestreichelt zu werden. Für ein Stück hartes Brot macht er fast alles :D

 

ESTHA

 

Wurde für einen Erpel "eingetauscht".

 

Sie sorgt mit ihren drei anderen KollegInnen für Schneckenfreiheit in unserem Gemüsebeet.

 

Lässt sich gerne beobachten. Bei zu nahem Kontakt ergreift sie die Flucht.

 

Estha wurde leider mit allen anderen Laufenten wohl von einem Fuchs, der sich in das Gehäge gegraben hat, im Mai 2018 als Futter für die Jungtiere "abgeholt".




EMILIA


"Rekordläuferin" unter den Enten.


Bitte nur nicht zu Nahe kommen ... aber Schnecken kannst mir schon zuwerfen :D




ERNA



Watschelt meistens irgendwo umher und ruft dann ganz laut nach den anderen.

 

 

 

 

 

Besucht uns immer wieder, und unsere Haselnussträucher.







Gerne gesehene Gäste.

 

 

MIRA

 

Noriker Stute

geb. 2012

 

Noriker gehören zu den gefährdeten Tierrassen.

 

Auch von Animal Spirit (vom "Salamiexpress") freigekauft und von uns mit Schutzvertrag übernommen.

 

Die Neugier in Person.

 

 

 

FRED und EMILY

 

 

Als "Scheidungskinder" übernommen.

 

Künststücke für Leckerli von Karotten ... yammi

 

Fred ist im Herbst 2017 an Altersschwäche verstorben.



ROXY


Als ungewollter Baby-Kater übernommen.


geb. 2014


Später als Mädchen enttarnt.


Streicheleinheiten können niemals zuviel sein.

 

NOSEY (Kastr.)

JUBEL (Kastr.)

LUCKY (weibl.)

JACKSY (Kastr.)

 

Von der Vorbesitzerin vorm Schlachter gerettet und als "Scheidungskinder" an uns übergeben.

 

Streicheln ... Kuscheln ... Bürsten ... Füttern ...

 

Jacksy und Jubel sind beide im September 2017 an Altersschwäche verstorben.



HaubenHühner/SeidenHühner-Mischlinge


Der größte Hahn heisst KÖNIG.


Aus privater Zucht (Überbestand) übernommen.


Lassen sich gerne beobachten, fressen gerne Futterweizen und legen wunderschön weisse Eier.